Prototypenbau & Kleinserienfertigung

Das geplante Bauteil zum Anfassen und Testen. Als Spezialist für Produktentwicklungen in der Automobilindustrie unterstützen wir Sie bei Ihrer Produktentwicklung mit dem Prototypenbau und setzen für Sie Kleinserien mithilfe von 3D-Druck im RIM-Verfahren um. Bei der Größe der Bauteile gibt es für uns kaum Grenzen, da große Bauteile für den Druck im CAD in Einzelteile geschnitten und anschließend verschweißt werden. Ob Karosserie oder Motorenbauteile. Wir sind der richtige Partner für eine hochwertige und wirtschaftliche Umsetzung.

.



Verschiedene Materialien und 3D Drucker für Ihre Bauteilanforderungen

Große Bauräume für große Bauteile

Prototypenbau für Einbau-, Belastungstests und Qualitätsanalysen

Image

Frontspoiler 3D-Druck



Für einen Kunden haben wir einen Prototyp eines Frontspoilers für ein Fahrzeug der Marke BMW entwickelt. Das Bauteile wurde in Einzelteilen gedruckt und anschließend verschweißt. Anschließend wurde für die CFK-Fertigung eine Negativform gedruckt.

.

Image

Airbox C-Kadett 3D-Druck

Ein Oldtimer-Liebhaber hatte die Projektidee, eine neue individuelle Airbox mit verbessertem Strömungsverlauf umzusetzen. RevDop hat die komplette Entwicklung durchgeführt. Vom 3D-Scan, dem Reverse Engineering, der Strömungsoptimierung, dem 3D-Druck sowie die finale Lackierung der Airbox.

.

Image